Aktuelle Seite: StartseiteQuarktorte mit Erdbeeren

 

Quarktorte mit frischen Erdbeeren und Schokoküssen

Ein Tortenrezept mit frischen Erdbeeren und Schokoküssen. In die Sahne-Quark-Creme wird der schaumige Teil inclusive dem Schokoladenüberzug eingerührt. Der untere Teil der Schokoküsse, der Waffelboden, findet in diesem Rezept keine weitere Verwendung. Also...es darf zwischendurch geschnökert werden!

Rezept Erdbeertorte mit Quark und Schokoküssen

Zutaten für Quarktorte mit Erdbeeren

Boden:

6 Eier, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 150 g Mehl, 1 Teelöffel Backpulver, 50 g Kakao, 2 cl Karamelaroma

Füllung:

500 g Sahnequark, 50 g Zucker, 200 ml Schlagsahne, 3 Päckchen Sahnesteif, 500 g frische Erdbeeren, 6 grosse Schokoküsse

Erdbeertorte leicht gemacht - so geht's

Eier trennen. Eigelb mit 100 g Zucker, Vanillezucker und dem Karamelaroma schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen. Restlichen Zucker unterziehen und unter die Eigelbmasse heben. Mehl, Kakao und Backpulver vermischen, sieben und unter die Eimasse ziehen.

Backofen auf U-/Oberhitze 170°C vorheizen. Biskuitmasse in einer mit Backpapier ausgelegten Springform Ø 26cm füllen und circa 40 Minuten backen.

Die frischen Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen.

Sahne mit dem Sahnesteif aufschlagen und mit einem großen Schneebesen vorsichtig unter den Quark heben. Schokoküsse von den Waffeln trennen. 2/3 der Erdbeeren klein würfeln. Zucker, Erdbeeren und Schokoküsse unter die Quarkmasse rühren.

Ausgekühlten Tortenboden zweimal quer aufschneiden.

Einen Boden in einen Tortenring legen. 1/3 der Erdbeermasse aufstreichen, zweiten Boden auflegen, 1/3 der Erdbeermasse aufstreichen. Letzten Boden auflegen und die restliche Erdbeermasse darauf verteilen.

Ca. 3 Stunden kühl stellen. Torte aus dem Ring nehmen und mit den Waffeln und den restlichen Erdbeeren nach Belieben verzieren.

Guten Appetit!

 

Rezeptidee für Spontane

Sahnetorte mit Rocher-Kugeln von Ferrero*

Für die Tortendekoration wird Kuvertüre gebraucht. Falls keine Kuvertüre verfügbar ist, kann Fettglasur genommen werden.

Beide Schoko-Produkte ähneln sich in der Farbe und im Geschmack, doch ist die Kuvertüre hochwertiger. Laut Lebensmittelgesetz muß Kuvertüre eine Mindestanforderung der Inhaltsstoffe beinhalten.

Rocher-Sahnetorten-Rezept

Die Verwendung der schokoladigenhaltigen Fettglasur ist im Handel und in der Lebensmittelindustrie deklarationpflichtig.

*Produktname oder/und Warenzeichen dienen lediglich zur Orientierung bei der Produktwahl.

Weiterlesen...

Partner

Zum Seitenanfang