Aktuelle Seite: StartseiteErdbeer-Muffins

 

Erdbeermuffins mit Joghurt

Rezept für 12 Erdbeermuffins mit Joghurt und frischen Erdbeeren. Je nach Reife der Erdbeeren erhalten die Muffins ein ganz spezielles Aroma.

Erdbeer-Muffins mit Joghurthaube

Für 12 Muffins werden folgende Zutaten benötigt

175 g Puderzucker, 1 P. Vanillezucker, 100 g weiche Butter, 1 Ei, 150 g Natur-Joghurt, 250 g Weizenmehl, 1/2 TL Backpulver, 1 1/2 TL Natron, 150 g frische Erdbeeren

Und so einfach werden die Muffins gebacken

Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen.

Puderzucker, Vanillezucker, Butter und das Ei cremig aufschlagen. Joghurt nach und nach mit unterrühren.

Mehl, Backpulver und Natron mischen und sieben. Erdbeeren hinzufügen und das Mehlgemisch mit einem Teigschaber unter die Creme heben.

Backofen auf 180°C bei U/O-Hitze vorheizen.

12'er Muffinform mit Papierförmchen auskleiden und den Teig gleichmäßig darin einfüllen.

Ca. 20 min backen. Nach dem Backen auskühlen lassen und nach Belieben dekorieren.

Guten Appetit!

 

Rezeptidee für Spontane

Erdbeer - Quarkkuchen auf dem Blech gebacken

Gehaltvoller Quarkkuchen mit Erdbeeren. Eine Quarkkuchenrezept mit vielen Eiern und zwei Kilogramm Speisequark.

Damit die Streusel während des Backens nicht verbrennen wird der Kuchenteig auf dem Blech vorgebacken. Etwa eine halbe Stunde vor Beenden der Gesamtbackzeit werden die Streusel schließlich auf den Teig gestreut und der Kuchen wird fertig gebacken.

Kuchen Rezept mit Erdbeeren auf dem Blech

Weiterlesen...

 

 

Partner

Zum Seitenanfang